Start > Herbst-Orgel > ORGELPATENSCHAFT


Werden Sie Orgelpate

...und geben Sie den Ton an.

Die von Orgelbaumeister Heinrich Herbst im Jahre 1710 erbaute Herbst- Orgel  ist etwas ganz Besonderes. 1945 zerstört sind noch 70% original erhalten. Es gibt nur noch zwei spielbare Orgeln dieser damals bedeutenden Familie in Basedow und Lahm.

Seit 2015 restaurieren wir mit Ihrer Unterstützung unsere Orgel, damit sie endlich wieder erklingt. In den einzelnen Bauabschnitten sind umfangreiche Arbeiten notwendig, die von der Orgelbaufirma Jörg Dutschke, Salzwedel, ausgeführt werden.

Für die Reparatur und den Nachbau beschädigter oder fehlender Pfeifen können Sie Patenschaften übernehmen.

Jeder Pate erhält zur Erinnerung eine gestaltete Patenschaftsurkunde, dazu eine handgeschnitzte Pfeife aus Erxleber Eiche und eine Spendenbescheinigung. Auch eine Eintragung ins Patenregister ist möglich.

Unsere Herbst-Orgel besteht aus Hauptwerk, Positiv und Pedal mit insgesamt 24 Registern. Sie wird auch wieder als Konzertorgel restauriert und kann mit anderen Instrumenten musizieren. Neben dem Namen eines Registers steht eine Längenangabe in Fuß. Je nach Länge und Durchmesser der Pfeife, die aus Holz, Metall oder einer Kombination von beidem bestehen kann, gehört sie vom Klang zur Principal-, Flöten- oder Streicherfamilie.

FAQ's

Ganz einfach: Suchen Sie sich eine (oder mehrere) Orgelpfeife(n) Ihrer Wahl aus. In unserer aktuellen Pfeifen-Übersicht ersehen Sie, welche Patenschaften noch zu haben sind.

Hier gehts zum Orgelplan

Teilen Sie uns Ihre Wahl entweder per E-Mail info(at)schlosskirche-erxleben.de oder mit Hilfe der Patenschaftserklärung mit, die Sie uns an folgende Adresse schicken:

Förderkreis Schlosskirche Erxleben e.V.
Alte Ziegelei, Hörsinger Str. 12
39343 Erxleben

Nach Zahlungseingang Ihres Beitrags sind Sie Orgelpate und erhalten die Urkunde über „Ihre“ Pfeife(n).

Selbstverständlich. Auch als Geschenk eignet sich eine Orgelpatenschaft. Es ist nicht nur eine originelle Idee, sondern zugleich ein Beitrag  zur Restaurierung einer der letzen barocken Orgeln aus dem Hause der Orgelbaufamilie Herbst.  Anlässe gibt es reichlich: Geburtstag, Patenschaft, Jubeläum uvm. . Teilen Sie uns den Namen des Beschenkten mit und wir schicken Ihnen die Geschenkurkunde zu.